Mittwoch, 19. September 2012

Sucht man "Rennschnecke Vermehrung"...

 
 
bei T-Online,
 
so findet man das hier an 10. Stelle.
 
Aber das weiß ich nicht, weil ich da gesucht habe.
Muß ich ja nicht.
Ist ja meins, und ich weiß, wo es steht.
 
Aber ab und zu sehe ich mir die Links in meiner Statistik etwas genauer an.
 
Und jetzt stelle ich mir gerade die Gesichter der "armen Sucher" vor:
 
Enttäuschung pur
 
Sie sind mit Sicherheit an echten Tips für die Vermehrung echter Rennschnecken interessiert...
ohjottohjott!
 
Und dabei wußte ich, als ich diese Viecher kreiert habe, noch nicht einmal, daß es richtige, echte, lebende Rennschnecken gibt!
 
Was für ein Spaß!!!
 
Und weil es so lustig ist, noch zwei Fotos zum Vergleich:
 

Mein Exemplar
 
 
Echte Rennschnecke


 

Kommentare:

d'une grande ouverture d'esprit hat gesagt…

Hey,
Hehe das ist ja witzig :-)
Aber deine Steampunkwerke, sind echt der Hammer!!
Ich bin begeistert.

Maira hat gesagt…

Na da hast Du Dich sicher gekugelt vor lachen.........

Na wie läuft's bei Dir so?

Herzlichst
Maira

Maira hat gesagt…

Liebe Tinko,
schau bitte mal in Deine Mailbox!

Herzlichst
Maira

Dagmar hat gesagt…

Deine gefällt mir aber viel besser als die "echte" ;o)

tinko hat gesagt…

Danke Dagmar!
Ich finde meine Schnecken auch schöner. Allerdings sind Mutter und ein Kind auf und davon gedüst... sind einfach zu schnell die kleinen, schlüpfrigen Scheißerchen...