Montag, 16. Juli 2012

Altlasten

Vor einiger Zeit habe ich Fimo-Schrott zu Perlen verarbeitet und Ketten daraus gefädelt.

Die Perlen gefallen mir, die Ketten nicht: ich bin kein Fädeltier.

In Zukunft werde ich mich auf´s Perlenmachen beschränken und nicht mehr fädeln.
Das ist einfach nicht mein Ding.


Kommentare:

Andrea hat gesagt…

Das was ich sehe gefällt mir sehr gut, auch wenn ich eher Fan von langen Ketten bin ;o)
LG
Andrea

Torsten Sackmüller hat gesagt…

Ja, man muss eben das tun, was man am besten kann und was einem am meisten Spaß macht.