Freitag, 16. Dezember 2011

Herzlich willkommen "Beadwright" !

Ich freue mich über meinen ersten amerikanischen " Fan " !

I'm happy about my first American "fan"!
Your blog is wonderful!

Samstag, 26. November 2011

Tierversuch...

...nur, um mal ein Gefühl dafür zu kriegen.

Verwendet habe ich einen Papp-Saurier, der eigentlich für Decopatch vorgesehen ist.

Damit das Fimo auch haftet, habe ich ihn einfach mit Acryllack bepinselt.

Richtig zufrieden bin ich nicht...die Papp-Viecher sind viel zu bucklig.

Wenn der Kamera-Akku wieder funzt, zeige ich Euch noch die Schildkröte - auch so ein Reinfall.



Donnerstag, 17. November 2011

Teelicht-Gläser

So ab und zu krieg ich auch mal Gläser fertig.





Mittwoch, 16. November 2011

Spaß muß auch sein...

Eine echt blöde Farbkombi mit der Clay-Gun vermanscht



Noch mehr Eier

Diesmal mit der Stroppel-Cane





...und weiter geht´s...






Es gibt wieder neue Eier

Erst mal Regenbogen mit und ohne Clay-Gun







Donnerstag, 27. Oktober 2011

Monster-Ei halbfertig


Nur mal so zum besseren Verständnis:

Dieses Ei besteht nicht komplett aus Fimo.
Ich heiße ja nicht Onassis *Grins*.

 Es ist ein Keramik-Ei und hat ein sehr trostloses Dasein bei mir gefristet.






Mittwoch, 26. Oktober 2011

Monster-Ei

Gerade eben fertig poliert:

Es ist 20cm hoch und hat fast 4 Tage gebraucht.






Sonntag, 23. Oktober 2011

Chuck Berry möge mir verzeihen...

ich habe seine Platte zur Schale umgeformt.

Im Backofen.

Im Zuge meines "Allesverfimolierenwahns" wollte ich mal probieren, ob Schallplatten die Fimobacktemperatur aushalten...

Tu´n sie.

Aber sie werden weich und schlappig, also zum Verfimolieren nicht geeignet.

Aber luschtisch isses:




Mittwoch, 21. September 2011

"Hurra, ich bin ein Schulkind..."

Man lernt nie aus!

Nachdem mich mein Arbeitgeber, der mit dem großen "M", nach 20 Jahren Ausbeutung in den A....
getreten hat, muß ich mich ein bissel umorientieren.

Da die Knochen im Eimer sind, bleiben nicht viele Möglichkeiten für mich.
Irgendwas im Büro...
Aber weil ich nur mit dem "2-Finger-Adler-Suchsystem" schreiben kann, gibt´s auch da nicht viele Möglichkeiten.

Nun hat sich meinereiner überlegt, Finanzbuchhaltung könnte was sein...
Geh´ich also wieder zur Schule...mit hmpfzig Jahren! Wahnsinn!

Ob es mir einen Job einbringt, steht noch in den Sternen...



Donnerstag, 8. September 2011

Neue Maske

Aus Cane-Resten in der "Helix"-Technik geschnippelt.

Montag, 29. August 2011

Zähne...

... tun 3x im Leben weh:

zuerst, wenn man sie bekommt,

dann, wenn man sie hat

und zum dritten Mal, wenn man sie verliert...


Das schreib ich nur, weil ich heute zum Zahnarzt muß...


Ich probier "das dritte Mal" aus...muhahahahaha

Samstag, 27. August 2011

Heul...

...so macht man Emu-Eier puttich...


...weiterheul...


Samstag, 20. August 2011

Mittwoch, 17. August 2011

Nach Ostern ist vor Ostern

Jetzt ist schon lange nach Ostern!
Also wird es höchste Zeit, mit neuen Eiern anzufangen!
Die ersten sind fertig und...naja...teilweise ganz nett...
Hab´lange nicht fimoliert. Es schleppt sich. Warten auf Erleuchtung.
Leere Eier gibts momentan auch nicht viele...alleine kann ich gar nicht soviel essen, wie ich brauchen würde.
Wer also welche übrig hat : Her damit!

Und jetzt gibt´s erste Bildlis:






Freitag, 8. Juli 2011

Haarspange


Dieses Stückchen hab´ich letztes Jahr gewerkelt.



Serviettenringe

Aus Keramik mit Fimo verhüllt



Donnerstag, 7. Juli 2011

Ich weiß jetzt, warum...

... das Internet Internet heißt!

Geschrieben werden muß es eigentlich  Inter  net.

Weil :  "net" heißt in manchen Regionen Deutschlands "nein" oder "nicht".

So war das vorgestern und gestern bei mir über mehrere Stunden.

Es hat "net" ge-intert.

Haareraufundfrustriertfluch!

Bis mir die Erleuchtung kam:

Stecker vom D-Link-Ding ziehen und wieder reinstecken *GRINS*

Nun kann ich der Welt wieder auf den Keks gehen *FREU*.

Dienstag, 5. Juli 2011

Nette, kleine Gesten...

...versüßen einem das Leben.

Ich freu´mich, meine Ohren haben Besuch und freuen sich auch.

Grund:

Herr Sackmühle hat mich in seinem Blog mit einem netten kleinen Artikel bedacht!

guckst Du


Wieder ein Schritt weiter zur Welt-Berühmtheit *GRINS*

Vielen lieben Dank Torsten!

Ich lese gern bei Dir!




Montag, 4. Juli 2011

P.S. :


ICH LIEBE MEINE KATZEN!!!

Sonntag, 3. Juli 2011

Ich bin im Augenblick nicht ganz momentan

Ich habe "Rücken".
 Die Katzen sind schuld!
Denn hätte ich die Katzen nicht, hätte ich kein Katzenklo.
Hätte ich kein Katzenklo, müßte ich es nicht saubermachen.
Müßte ich es nicht saubermachen, bräuchte ich mich nicht zu bücken.
Bräuchte ich mich nicht zu bücken, würde ich nicht versuchen müssen, mich wieder aufzurichten.
Würde ich nicht versuchen müssen, mich wieder aufzurichten, hätte mich die Hexe nicht schießen können.
Und ich hätte mir auch nicht den Schädel am Waschbecken gestoßen.
Daß es dabei hohl klang, lag nicht am Becken. Definitiv nicht!
Diese Erkenntnis hatte ich eben beim Schreiben...
Aber wenn ich solche Erkenntnisse haben kann, bin ich doch gar nicht hohl und vielleicht doch ganz momentan, oder?
Aber der Rüüüücken!!!

Huch...

... manchmal denkt man, man glaubt es kaum:

hat sich der erste Mann auf meinem Blog eingehäkelt *FREU*.

Nämlich    Jener

Also:       HERZLICH WILLKOMMEN MANN!!!

UND:     Deine Werke gefallen mir ganz doll gut!

Montag, 27. Juni 2011

Wieder Schnippelreste verarbeitet

Vor über einem Jahr ist das hier entstanden:


Schnippelreste meines "Gewinner"-Stückes in Amiland (habe ich Euch hier gezeigt)
 einfach zusammengefügt.

Donnerstag, 9. Juni 2011

Regenbogen-Versuch auf Silberbasis

Regenbögen sind schön!

Früher, zu Gartenbesitz-Zeiten, hab´ ich oft selbst welche gezaubert:
mit dem Gartenschlauch.

Jetzt mache ich das mit Fimo.

Bei diesem Anhänger wollte ich aber auch Glitzer-Funkel.
Also habe ich die Farbverläufe mit Silber-Metallic genudelt.



Echt mal!

Es gibt viele Leute,
die Dinge kaufen,
die sie gar nicht brauchen,
mit Geld,
das ihnen nicht gehört,
um Menschen zu imponieren,
die sie nicht einmal kennen.

( gefunden vor hmpfzig Jahren bei Mercuri International)


Wenn ich mal einen miesen Tag habe oder eigentlich fast immer...



... guck ich  Hier  rein.

Man soll ja mindestens 3x täglich lachen, gelle?

Finden und anklicken könnt Ihr diese Kracherseite auch ganz einfach in meiner Blog-Liste.

Als Vorgeschmack :

Selbst die Eichhörner machen schlapp bei dem Wetter...


Mittwoch, 8. Juni 2011

Stimmt...

Was wir heute vor Unkraut nicht sehen,
brauchen wir morgen nicht zu ernten.

Montag, 6. Juni 2011

Fette Klunker

Ich trag´sie nicht...

Ich wollte, aber irgendwie gefallen mir so fette Klunker nicht an mir *GRINS*


Anhänger

Ich mag sowas.
Ganz schlicht und ergreifend.
Zufallsprodukte sind die Besten...

Dienstag, 31. Mai 2011

Teuflische Inchies

Letztes Jahr im Rahmen einer Tausch-Aktion der Schnugis entstanden...

Donnerstag, 14. April 2011

Munition für Ostern

Eigentlich stehen diese beiden Schalen bei mir das ganze Jahr über.
Durch den Ostermarkt sind einige Eier verschwunden. Verschenkt habe ich auch schon etliche.
Aber irgendwie werden es nicht weniger Eier..



Dienstag, 12. April 2011

Ostermarkt - Fazit

Also jetzt mal in Kürze:

Die Leute halten ihr Geld fest. Man guckt und staunt, aber kauft nix.

Trotzdem bin ich zufrieden. Die Unkosten sind ´rein. Einige nette Künstler/Aussteller habe ich kennengelernt, Erfahrung gesammelt...

was will man mehr?!

Ha!!! Und Geld hab´ich ausgegeben...ich bin ja jemand, der kauft, wenn´s gefällt.

Da noch ein bissel Zeit ist bis Ostern, mach´ich jetzt einfach weiter mit der Eierei...

Dienstag, 29. März 2011

Ostermarkt

Jetzt wird es ernst!
Heute fahre ich zu meiner Freundin Andrea.
Die Liebe hat einen Stand auf dem Ostermarkt am nächsten WE im Kloster Dalheim ergattert.
Der ultimative Test für mich, ob und wie die "normalen" Leuts meine Eierchen annehmen.
Ich bin gespannt wie ein Flitzebogen.
Vielleicht muß ich ja alle wieder nach Hause schleppen...wir werden sehen...
Also drückt mir die Daumen :-)
Bis nächste Woche
seid artig
Grüßli
Tinko

Samstag, 5. März 2011

w EI ter...

...war ja längst noch nicht alles...










Samstag, 26. Februar 2011

Eier? Aber natürlich!









Endlich wieder "geeiert"

Höchste Zeit, Euch wieder mal einige Eier zu zeigen!

Bald ist Ostern und die Zeit rennt.