Dienstag, 1. Juni 2010

Steampunk-Fieber

Ich mochte Steampunk schon immer gern anschauen.
Aber selber machen? Nö.
Dabei war ich schon als Kind fasziniert von Zahnrädern und Federn und halt allem, was irgendwie klein und technisch war.
Kaputte Wecker wurden gerne von mir auseinandergenommen....nur so, zum Angucken und Begrabbeln.

Jetzt ist im Schnugis das Steampunkfieber ausgebrochen .
Was soll ich sagen......mich hat´s erwischt.
Als erstes habe ich zwei Herzen fabriziert:




Bis auf ein paar Schräubchen, Draht und das Gitter ist alles aus Fimo. Selbst die Zahnräder sind Marke Eigenbau.

Es geht aber noch weiter: im nächsten Post

Kommentare:

Dagmar hat gesagt…

Deine Steampunksachen sind absolut genial - echte Kunstwerke!!!!

tinko hat gesagt…

Dankeschön Dagmar!